Volltextsuche
 

Naturpark Lech

Der Naturpark Lech umfasst eine Fläche von 41 km² und gilt mit seinen beeindruckenden Naturbesonderheiten und den wenigen Beeinträchtigungen als einzigartige und schützenswerte Naturlandschaft.
Für das Naturschutzgebiet sind der Wildfluss Lech sowie die anliegenden Auenlandschaften, die unzählige Tier- und Pflanzenarten beheimaten, charakteristisch.

Mithilfe von geschulten Naturparkführern/innen können Sie die herrliche Natur und Landschaft auf idyllischen Wanderwegen erkunden und die Geologie des Gebietes sowie die vielfältige Pflanzen- und Tierwelt kennenlernen.

» zurück